Projekt 1.0

6. Teile über Teile

Für eine ausgiebige Restauration benötigt man natürlich auch einiges an Ersatzteile. Natürlich, man hätte die Teile auch Stück für Stück während der Arbeit aufschreiben und bestellen können, aber mit Jürgen Kamm sind wir an eine absolute top Adresse geraten. Alles aus einer Hand Herr Kamm weiß genau was eine alte Ape benötigt. So stellte er…
Weiterlesen

5. Wir sind auf der Suche!

Das Modell und das Baujahr stehen fest, nun geht es auf die Suche. Wo bekommt man so etwas her? Unsere Erfahrungen mit Ape halten sich zu diesen Zeiten sehr in Grenzen. Und ein Import aus Italien kam für uns wegen der aufwendigen Suche und Überführung auch nicht in Frage. Also was machen? Wir brauchen daher…
Weiterlesen

4. Unser erstes Projekt steht fest – La dolce Vita

Wir haben lange überlegt, was gut als Objekt für das erste Projekt (Projekt 1.0) ist. Am Besten wäre natürlich, nicht nur an einem alten Totalschaden vom Schrottplatz rumzubasteln, sondern ein Objekt zu wählen, welches auch nachhaltig genutzt werden kann. Nach einem schönen Urlaub in Ital ien, wo la dolce Vita bei Pizza, Pasta und Wein…
Weiterlesen

3. Erste Vorbereitungen

Was gehört zu einem guten Projekt? Eine gute Vorbereitung! Es waren einige Besprechungen nötig, um alle relevanten Punkte abzuarbeiten und so einen möglichst reibungslosen Ablauf des Projektes sicherzustellen. Die wichtigsten Punkte waren hierbei für uns: Projektdokumentation Projektdurchführung (Zeitraum, Afbeitszeiten, Abläufe) Einbindung der Auszubildende Verteilung wichtiger Projektrollen Und vor allem gehört ein eigenes Logo dazu. Hier…
Weiterlesen

2. Die „bessere“ Ausbildung

Lehrjahre sind keine Herrenjahre, den Spruch kennt wahrscheinlich jeder. Aber wieso? Muss man immer zwingend erst mal nur die Werkstatt kehren und zuschauen? NEIN! Wir haben in der Ausbildungszeit bei uns schon immer viel Wert auf Qualität und nicht auf Quantität gelegt, was uns als Betrieb auch im März 2017 die Bildungspyramide der Handwerkskammer als…
Weiterlesen

1. Wie alles begann…

Am 26.09.2019, einem verregneten Donnerstag, wurde unser erstes Azubiprojekt beschlossen. Bei einer lockeren Besprechungsrunde, die mehr zum Austausch dient, holten wir uns die Zustimmung der Chefs. Selbstverständlich wurde auch im Vorfeld schon einiges recherchiert und geplant. Die Idee kam Max und Marc Heidenwag, als die beiden über das Prinzip einer Ausbildung im Handwerk nachdachten. Muss…
Weiterlesen

0. Wir sind Online! Azubiprojekt.com

main( ) { printf(„hello, world\n“); } Am 24.09.2019 geht unsere neue Domain http://www.azubiprojekt.com online. Wir sind stolz. dass wir uns noch eine so prägnante und passende Domain sichern konnten. Ab sofort berichten wir euch hier über die Azubiprojekte der Heidenwag GmbH. Seid gespannt! Alles über die Ausbildung bei uns findest du hier!